Rückgaberecht

Sie können das 14 Tage Rückgaberecht in Anspruch nehmen, wenn die Ware unbeschädigt ist und sie die Originaletiketten mitschicken. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Erhalt der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleicher Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Bei Rücksendungen müssen die Originaletiketten zu den einzelnen Schmuckstücken mitgeliefert und zugeordnet werden können. Wenn nicht, wird eine Bearbeitungsgebühr von 3,00 Euro fällig.

Reklamationen für Händler

Wir tun alles um Ihnen die gewünschten Artikel in bester Qualität zu liefern. Sollten Sie dennoch einen Grund zur Reklamation haben, senden Sie uns die Ware bitte erst nach Rücksprache mit uns zurück. Für Beschädigungen der Ware, die durch unsachgemäßen oder unvorsichtigen Gebrauch entstanden sind, übernehmen wir keine Haftung. Unfreie Sendungen werden von uns nicht angenommen, da hierdurch unangemessene, zusätzliche Kosten entstehen.

Reklamationen für den Einzelhandel

Wir tun alles um Ihnen die gewünschten Artikel in bester Qualität zu liefern. Sollten sie dennoch einen Grund zur Reklamation haben, senden sie uns die Ware bitte erst nach Rücksprache mit uns zurück. Reklamationen können nur innerhalb von 6 Monaten nach Empfang der Ware geltend gemacht werden. Für Beschädigungen der Ware, die durch unsachgemäßen oder unvorsichtigen Gebrauch entstanden sind, übernehmen wir keine Haftung. Unfreie Sendungen werden von uns nicht angenommen, da hierdurch unangemessene, zusätzliche Kosten entstehen. Für die Ausstellung einer Gutschrift für nicht abgenommene oder ohne nennenswerte Mängel zurückgeschickte Ware wird ein Betrag von 20 % des Warenwerts berechnet.

Gerichtsstand

Amtsgericht Rotenburg/ Wümme